„Wir würden gerne einen Artikel über Ihren Food-Blog bringen!“ – Wow, das war schon ganz schön aufregend, als der Anruf von der BILD-Zeitung kam. Und superglücklich waren wir natürlich auch darüber. Denn noch sind wir ja gar nicht soooo lange am bloggen und freuen uns über jeden, der den Weg zu uns findet.

Doch zuerst einmal stand ja das Interview und eine kleine Fotosession an. Zwei Stunden lang beantworteten wir die Fragen der Reporterin und erzählten, wie wir dazu gekommen sind, einen Blog zu eröffnen, was wir damit vorhaben und vieles andere mehr. So einiges davon könnt ihr nun auch im Artikel selbst nachlesen.

BildZeitung

Die Veröffentlichung hat uns tatsächlich jede Menge neue Besucher gebracht. Ein schönes Gefühl! Denn gerade der Austausch mit anderen Bloggern, Hobbybäckern ist das, was uns am Bloggen so besonders gut gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.