Steffibloggt
Gugl
Heute habe ich wieder eine Leckerei für euch. WIe ihr bereits wisst haben die Gugl es uns mehr als angetan. Da meine Mama ganz viele Brombeeren im Garten hat gibt es natürlich auch Brombeergugl.
Lecker!
Ich werde auch nicht viel drumrum reden sondern direkt zur Sache kommen.
Ihr braucht:
– eine Miniguglform
– 70g Brombeeren
– 50g Butter
– 30g Zucker
– 2Eier
– 1/2Pck Finess Orangenschale
– 50g Creme Fraiche
– 30g gehackte Mandeln
– 30g gemahlene Mandeln
– 30g Mehl
Zunächst heizt ihr den Backofen auf 180Grad vor. Brombeeren waschen und abtropfen lassen. Butter, Eier, Orangenschale und Zucker schaumig rühren. Creme Fraiche unterrühren. Mandeln und Mehl mischen und unter die Zuckermasse geben. Zuletzt hebt ihr die Brombeeren unter.
Die Masse füllt ihr nun in die Guglform und backt sie ca 12Min.
Fertig sind eure beerigen Gugl.
Viel Spaß!
Oh ich habe ausserdem noch Brombeerlikör gemacht. Einfach dieses Rezept verwenden und statt Himbeeren Brombeeren verwenden!
DSC_0036
Unser Blogevent nicht vergessen!
CollageLogo2

0 comments on “Brombeer-Mandel-Gugl”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.