herzlolliSteffibloggtHeute geht es weiter in der Reihe „Geschenke aus meiner Küche“ mit einer tollen Idee, die ich auf einem englisch-sprachigen Blog entdeckt habe (den Namen habe ich leider vergessen).

Bevor wir dazu kommen, möchte ich euch erst erklären, wie es zu meiner langen Blogpause gekommen ist.

Kurz und knapp: Die Little Red Temptations bekommen einen neuen kleinen Küchenhelfer. Diese Tatsache hat mich die letzten Wochen doch sehr von der Küche fern gehalten, denn ausgerechnet, das was ich am Wenigstens riechen konnte, war der Geruch der aus dem Backofen kommt, wenn ein Kuchen etc.. backt. Kennt ihr das?

Jetzt ist es etwas besser und ich witme mich wieder ganz Christines und meiner Leidenschaft: Backen, Dekorieren und Verschenken! Und natürlich Bloggen!

Lange genug erklärt, kommen wir nun zu „meiner“ kleinen Geschenkidee.

herzlolli3

Herzige Lollis aus Zuckerstangen und weißer Schokolade

Und das geht so:

Pro Lolli braucht ihr 2 Zuckerstangen (ich habe meine im Depot gekauft), 100g weiße Schokolade und einen Lollistiel (recht lang).

Die Zuckerstangen legt ihr in herzform auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Dieses schiebt ihr dann für ca. 10 bei 120Grad in den Backofen.

Die Stangen sollen nicht schmelzen, sondern nur weich werden, damit ihr sie verbiegen könnt.

Nun drückt ihr die unteren und die oberen Enden der Zuckerstangen zusammen sowie am Stiel. Das Ganze lasst ihr nun kurz abkühlen.

Nun schmelzt ihr die Schokolade im Wasserbad und gebt sie in die Mitte des Herzes.

Ich habe das Ganze noch mit Streuseln dekoriert und nach dem Abkühlen und fest werden mit einem Klarsichtütchen und Schleifchen verziert.

Fertig ist ein tolles Mitbringsel!

herzlolli1

Fünf Ausgaben von Plätzchen und Geschenke aus meiner Küche gibt es für euch zu gewinnen. Was ihr tun müsst?

Unter allen regelmäßigen Lesern unseres Blogs (fb, Bloglovin, Pinterest, Mail…) die diesen oder andere Beiträge bis Heiligabend  kommentieren, verlosen wir die Ausgaben. Also schreibt uns! Wir freuen uns sehr auf eure Kommentare, denn durch euch wird dieser Blog lebendig! Die Auslosung erfolgt am ersten Weihnachtstag.

Wenn ihr das Give-Away auf fb teilt, schenken wir euch ein zweites Los.

Bitte schreibt im Kommentar auch wie ihr unserem Blog folgt und ob ihr den Beitrag geteilt habt.

herzlolli2

0 comments on “Geschenke aus meiner Küche – Herzlollies”

  1. Oh, wunderbar! Herzlichen Glückwunsch!! Ich wünsche dir eine gute Zeit, möglichst speifrei, ich erinnere mich noch gut an das Problem mit der Zahnbürste…
    Liebe Grüße
    Cheriechen
    Oh, jetzt hätte ich vor lauter Freude beinahe vergessen, die tollen Lollies zu loben.., wunderschön sehen sie aus und so weihnachtlich dekoriert!

  2. Was für eine zuckersüße Idee. Mir fallen direkt mindestens 4 Leutchen ein die sich darüber freuen würden.
    Natürlich habe ich den Post bei Facebook geteilt 😉

  3. hallo!!!
    ich wollte die tage schon ganz laut „herzlichen glückwunsch“ rufen und habe dann was kommentiert und dann doch vergessen…. aber jetzt 🙂 <3 lichen gw und viel gesundheit! gvlg mia he
    ps. ich finde alle geschenkideen wirklich klasse! wäre ich mal so küchenbegabt!!!
    leider kann ich bei fb immer noch nicht kommenteiere 🙁 folge deswegen immer still 🙂 alles gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.