Tag 6 in unserer Cookiewoche bringt eine kleine Weltreise mit sich: aus Thailand erreichten uns diese Cookies

Unsere heutige Gastbloggerin hat mir ihr Rezept fast vom anderen Ende der Welt geschickt: aus Thailand. Über fb bin ich irgendwann auf Jackys Seite gestoßen und direkt Fan geworden. Denn sie hat jede Menge ganz wunderbar-leckere Rezepte für euch. Und bei ganz vielen ihrer Ideen ist es so, dass man direkt losbacken kann – auch oder auch gerade mit Kindern.

Mittlerweile folge ich ihr schon über ein Jahr und es ist immer wieder spannend zu entdecken, was sie sich ausdenkt.

Liebe Jacky, wir sagen vielen Dank, dass du uns dieses leckere Rezept geschenkt hast. Es wird auf jeden Fall demnächst ausprobiert, denn Cookies und Marshmallows klingen einfach nur fantastisch!

Hallo meine Lieben

Einige kennen mich schon ich bin Jacky von Jacky bakes bin gebürtige Schweizerin und lebe in Thailand. Ich freue mich sehr, dass ich bei diesem Cookieevent dabei sein darf. Vielen Danke liebe Christine, dass Du mich angefragt hast.

Auf meiner Fanpage im Facebook teile ich viele, einfache Rezepte, Anleitungen die man nachmachen kann. Meine Leidenschaft ist backen und ich backe alles mögliche.

Meinen Lesern möchte ich mit meiner Seite mitteilen, dass jeder backen kann. Ich poste einfache und schnelle Rezepte welche gut nachbackbar sind. Mittlerweile schreibe ich für verschiedene Magazine Rezeptanleitungen und gebe Cupcakes design Kurse. Am liebsten mache ich Cupcakes, Cookies oder Torten fuer Kindergeburtstage. Meine grösste Freude ist es, das Funkeln in den Augen der Kinder zu sehen, es gibt nichts schöneres!

Anbei habe ich für Euch eines unserer Lieblingscookierezepte. Diese Cookies gehen sehr schnell und sind auch superschnell weg beim Verzehr! Es macht einen riesen Spass diese auch mit Kindern zu backen.

marshmellow

Marshmallows-Schokoladenchips Cookies

-125 gr Butter (zimmertemp.)

-170 gr Zucker

-prise Salz

-1 Paeckchen Vanillezucker

-1 Ei

-200 gr Mehl

-1 Teeloeffel Backpulver

-1/2Tasse Schokoladenchips

-1/2Tasse Marshmallows kleingeschnitten

Anleitung:

Butter, Zucker, Salz und Ei zu einer schoenen Creme mixen. Mehl, Vanillezucker und Backpulver zur Masse geben. Zuletzt von Hand die Schokoladenchips und die Marshmallows unterkneten. Runde Kugeln formen und diese ein bisschen platt druecken. Auf dem Backblech mit Backpapier mit ca. 2cm Abstand verteilen. Ofen vorheizen auf 175 grad Backzeit 10min -12min bis die Ränder goldbraun sind. Die Cookies sind aussen knusprig und innen weich….. Achtung Suchtgefahr!

Cookie

Ich hoffe, dass ich dir mit diesem Beitrag ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Mit einem Kommentar schenkst du mir ein Lächeln zurück!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s