Schlagwort: Ausstecher

Nougat-Gugl und der Keks des Monats

Neuer Ordner (2)2

Nach einer langen Pause melde ich mich heute auch wieder zurück:

Steffibloggt

Leider war ich in den letzen Woche kaum aktiv auf dem Blog. Dies hatte mehrere Gründe. Gesundheitlich sowie familiär. Doch der Keks des Monats, der wie immer am Ende des Monats auf euch wartet hat mich aus der Reserve gelockt.

Leider bin ich noch nicht ganz fit und sie sind nicht so schön geworden wie sonst, aber dafür umso leckerer.

Kennt ihr das auch, wenn ihr krank seid und einfach nix gelingen will? Man weiß, dass man es kann, aber es wird nichts und treibt einen zur Verzweiflung!

Dennoch möchte ich euch die Kekse gerne präsentieren.

59310_3461315349242_1557429787_nDSC_0075

Nougatkekse:

– 150g Nougat

– 100g Mehl

– 1 Eigelb

– 1 Prise Salz

– 50g Butter

– 25g Zucker

Zunächst Zucker, Ei und Zucker in eine Schüssel geben. Nougat reiben und in die Schüssel geben. Mehl und Salz dazu und einen glatten Teig kneten.

Den Teig hüllt ihr nun in Frischhaltefolie und gebt ihn für 1 Stunde in den Kühlschrank.

Den Teig ca. 1cm dick ausrollen und die Kekse ausstechen, auf ein Backblech setzen und ca. 15min backen.

Fertig sind leckere Kekse.

Bei diesen Kekse sind Ausstecher mit kleinen Details nicht zu empfehlen, da der Teig noch etwas verläuft (siehe Drachen).

Die Ausstecher haben wir von Hans Blank Haushaltswaren gespendet bekommen. Vielen Dank dafür!

Kommen wir nun zu den leckeren Nougat-Gugl.

DSC_0076

Ihr braucht:

– Butter zum enfetten der Form

– 60g Butter

– 60g Zucker

– 1Ei

– 60g Nougat, geschmolzen

– 80g Mehl

Butter und Nougat über dem Wasserbad schmelzen und mit dem Zucker glatt rühren. Das Ei unterrühren.

Anschließend hebt ihr das Mehl unter die Masse.

Den Teig füllt ihr in Spritzbeutel und gebt den Teig in die eingefettete Guglform.

Die Gugl 11min backen und gut auskühlen lassen, bevor ihr sie aus der Form löst.

Minigugl

Und noch etwas in eigener Sache:

Christine, die ja vor kurzem Mami geworden ist, hat in den letzten Wochen den Blog alleine geschmissen und hat mir den Rücken frei gehalten.

Hierfür möchte ich mich riesig bei ihr bedanken!

Dankeschön liebe Christine, dass du den Blog so gut gefüllt hast und diese tolle Guglaktion ins Leben gerufen hast. Ich bin froh, dass wir Partner sind!

Deine

Steffi

Wir testen für euch – tolles Backzubehör aus dem Hause Birkmann

     Ein ganz tolles Paket hat uns vor einigen Wochen erreicht und unsere Herzen haben ganz schön geflattert vor Aufregung. Die Firma Birkmann hat uns ein wunderbares Paket zusammengestellt mit tollen Produkten aus ihrem Sortiment. In den nächsten Wochen wollen wir einen Teil der Produkte immer wieder einmal einzeln ausprobieren und euch vorstellen.

Und das Beste für euch: Bald startet unser erstes Blogevent und so gibt es auch für euch die Chance etwas von den tollen Artikeln zu gewinnen. Gespannt, was wir für euch geplant haben?

Aber nun möchten wir euch nicht länger auf die Folter spannen und euch zeigen, was wir alles von RBV Birkmann bekommen haben.

Birkmann13

birkmann

Ganz klar: für zwei Leseratten wie wir es sind, ist eine Buchbackform eine echte Versuchung. Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere ersten süßen Bücher zu backen!

Birkmann12

Auch diese Förmchen haben es uns total angetan: Diese Plätzchen kann man nach dem Backen nämlich wunderbar an Tassen und Schüsseln setzen. Eine total süße Idee!

birkmann1

Wer gerne Cupcakes verschenkt, freut sich immer, wenn er sie auch entsprechend schön verpacken kann. Mit dieser Verpackung kommen eure Cupcakes sicherlich besonders gut an.

birkmann2

Wir lieben sie einfach: die herrlich-verspielten bunten Muffinförmchen. Und wir stellen uns direkt vor, welche Muffins wir darin backen wollen.

Birkmann10

Streudeko: kann man davon jemals genug im Vorratsschrank haben?

birkmann6

Lebensmittelfarbe in Pulverform – kommen euch da auch direkt ein paar Gedanken, was ihr gerne damit einfärben würdet?

Birkmann7

Wir wussten gar nicht, dass Birkmann auch Candy Melts herstellt. Mittlerweile haben sie den ersten Praxistest bereits hinter sich und wir sind absolut begeistert!

Birkmann8

Dieser Tortenheber besticht eindeutig durch seine Form. Eine süße Idee!

birkmann5

Diese Herzen kommen bald zum Einsatz. Was kann man mit dieser Form nicht alles zaubern? Wir haben schon ein paar herzige Ideen.

birkmann4

Sollte auf keiner Kaffeetafel fehlen: ein Cupcake-Butler. So könnt ihr eure Cupcakes so richtig zur Geltung bringen. Da wird man doch glatt zum Hochstapler!

Birkmann11

Spritztüllen – auch hier gilt: kann man eigentlich nie genug haben. Hier liegt auch ein richtig schönes Set vor, das wir gerne für euch testen werden!

Birkmann9

Und zum Schluss: eine Gugelhupfform aus Silikon. Auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, was man alles damit zaubern kann.

birkmann3

Na, versteht ihr jetzt unsere herzrasende Freude?

Bevor uns das Paket erreicht hat, haben wir beide schon oft Produkte von Birkmann benutzt. Vor allem die tollen Ausstecher haben es uns total angetan, aber auch die supersüßen Muffinförmchen und Tortenunterleger sind aus unseren Vorratsschränken nicht mehr wegzudenken.

Wenn ihr die Firma noch nicht kennt, dann schaut euch doch mal ihre Website an. Aber Vorsicht! Akute Kaufgefahr! Da gibt es noch so vieles was uns begeistert und was wir gerne unser Eigen nennen würden!

Und ein ganz herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an RBV Birkmann. Dass wir Ihre Produkte testen dürfen, macht uns total glücklich!